New Work …click

Ein Schlagwort – derzeit für alles nutzbar, was irgendwie neu erscheint an Arbeitsweisen, Arbeitskultur und Arbeitsumgebungen. Dabei ist von dem hoch-idealistischen Anspruch des Ursprungskonzepts von Frithjof Bergmann in der Unternehmenspraxis fast nichts zu sehen. Wie passt das zusammen? Wir beleuchten die Grundidee von NEW WORK vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Realökonomie und ordnen den Hype ein.

Künstliche Intelligenz …click

Ist Kevin bald allein im Büro? Die Debatte um Maschinenintelligenz ist derzeit reine Kakophonie: Man fragt 10 Experten und erhält 11 Meinungen. Jenseits der unklaren prognostischen Lage: Was lässt sich zur gesellschaftlichen Evolution dieser Technologie sagen?

Mondsüchtig? …click

Innovationsorientierte Unternehmen arbeiten schon lange mit sogenannten ‚Moonshots‘. Taugt dieses Instrument auch für Andere – etwa für Kulturexperten? Für Sozialengagierte? Für politische oder wertbezogene Themen?

Zukunftsdeuter …click

Gurus, Propheten und Trend-Deuter gibt es immer. Den aktuellen Mainstream beleuchtet unser Artikel. Es geht um das Weltbild dieser Spezies: Wie sieht für medienmächtige Zukunftsdeuter selbst die Zukunft aus? Wes Geistes Kind ist das, was als Zukunft gedeutet und verkauft wird?

Zukunftsforscher-Szene …click

Die unternehmensorientierte Zukunftsforschung ist eine kleine, übersichtliche Szene, die sich allerdings mit den Jahren verändert: Weniger aufgrund der eigenen Haltungen und Methoden, die sich ja auch wandeln könnten (das tun sie kaum), sondern aufgrund der wechselnden Einstellungen ihrer Abnehmer. Zukunftsforschung passt nicht zu jedem Zeitgeist. Aktuell weht der pragmatisch.

Prognostik …click

Die europäische und insbesondere deutsche Zukunftsforschung ist seit jeher in der Prognostik zu Hause. Man sucht nach Neuem, nach zukunftsvollem Wandel und „schwachen Signalen“. Der US-amerikanische Weg, auf dem die Zukunftsforschung entstand, funktioniert allerdings anders und begegnet dem „Monitoring“ traditionsgemäß skeptisch. Ein Kommentar

Trendforschung …click

Was ist eigentlich ‚Trendforschung‘? Innerhalb der Wirtschaftswissenschaft ist diese Disziplin kaum existent – schillernd, als modische Zunft nicht ganz ernst genommen und in dem, was sie unter Wissenschaft verstehen mag, unbekannt. Eine lexikalische Einordnung