[Deliverables]

Ökologie X.0

K e y n o t e

Beziehungsintelligenz

Moonshot eines bioökonomischen Kapitalismus'


Dass wir in Sachen Ökologie nicht recht vom Fleck kommen, ist eine Binse. Wollen wir nicht oder können wir nicht?

Was ist bioökonomische Forschung?


Illustration eines ausstehenden Mind-Shifts: Wie Wirtschaft und Gesellschaft aussähen, wenn wir statt im technologischen im biologischen Paradigma unsere Zukunft anvisierten.

Was bedeutet Leben für die menschliche Wirtschaft? Für ein zeitgemäßes Selbstverständnis von uns, unserem Körper, unserer Gesundheit, von Befinden, Wahrnehmung, Verbindung halten & Kommunikation - vonBeziehungals Maßstab für Lebensqualität?

Unter den aktuellen Vorzeichen wird das mit der ökologischen Wende schwierig. Was können Wirtschaftsorganisationen für eine substanzielle Umweltorientierung tun?



In diesem Weltbild wären wir lediglich eine terrestrische Spezies unter verwandten anderen - aber nicht mehr die Krone der Schöpfung mit extraterrestrischem Ziel. Beide Paradigmen führen jeweils ganz woanders hin. Global dominant sind zur Zeittrans- und posthumanistische Zukünfte:Die Menschen im 21. Jahrhundert wollen nicht mehr sterben. Krankheiten sollen mit Stumpf und Stiel ausgerottet werden, Leid gehört eliminiert.


Heureka - das geht!
Schaffen wir einfach unseren Körper ab!


Bodies suck


Wir wechseln das Paradigma.

Was können Wirtschaftsorganisationen für eine substanzielle Umweltorientierung tun?

Beziehungs-Räume: Unsere Umgebung führt! Wie sehen humanbiologisch gestaltete Arbeitsumgebungen aus? Und warum sind Räume (so) wichtig?

Arbeits-Leben: Menschen in ihrem arbeitsbezogenen Habitat so beheimaten, dass sie gesund bleiben und sich wohlfühlen (nicht: betreuen, integrieren, überwachen, belohnen und strafen)

Unternehmertum: Auch solche Unternehmen müssen gedeihen, mitunter wachsen, jedenfalls profitabel bleiben. Wie sieht das Wachstumsparadigma eines bioökonomischen Kapitalismus aus? Ist Wachstum hier überhaupt erlaubt oder regieren Verzichtsethiken? Ist eine »hedonistische« Ökonomie unter ökologischen Bedingungen vorstellbar - und falls ja, wie?


Und die Kür.
Was dabei herauskommt, wenn man alles miteinander verbindet:

Morgendämmerung einer vielleicht einmal resilienten Wirtschaft


Führungsdämmerung
»Führungsdämmerung« Keynote

Next Project

See More